Kursbeschreibung


 

Für das Training braucht es nicht viel.

KAHA® macht man barfuss oder mit Yogasocken ( Antirutsch-Socken ). Wer lieber Tanz-/Fitnessschuhen tragen möchte, darf das selbstverständlich auch tun. 

 

Mitbringen:

Handtuch, Getränk ( am besten stilles Wasser ), evt. Yogasocken oder Tanz-/Fitnessschuhe, bequeme Sportkleider.

 

Zu Beachten:

Wir haben keine Umkleidekabine und Duschen. Darum empfiehlt es sich, mit Sportkleidung zu kommen und Zuhause zu duschen. 

Kursablauf

 

 

KAHA® ist ein ganzheitliches Training und dauert 50 Minuten.

 

1. Teil

Meditative Kata: Dient dem Ankommen und Atmen, soll innere Ruhe herstellen, die Anspannung und Entspannung spüren lassen und auf die gesamte Kursstunde vorbereiten.

 

2. Teil

Warm-up: Richtet den Fokus auf das Entwickeln und Spüren der Kraft bei wiederholtem Loslassen von Körper und Geist.

 

3. Teil 

Hauptteil: Wird mit mehr Dynamik in der Bewegung und bekommt einen Anspruch an das Herz- Kreislauf- System ausgeführt.

 

4. Teil

Stretching: Nach dem Traing werden entscheidende Muskelgruppen gedehnt und entspannt.

 

5. Teil

Cool Down: Dient dem Training der Achtsamkeit, der Atmung und Orientierung.

Kontakt

Alexandra Hungerbühler

Am Bächli 5

5632 Buttwil

Tel. 056 535 67 33

Kursort

Linedance & Aroha Schule

Freiamt

Bremgartenstr. 28

5628 Aristau bei Muri AG

Linedance

Aroha

Linedance & Aroha Freiamt