Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Dienstleistung/Angebot:
--------------------------------------------------

1.1 Schon im Anfängerkurs zeige ich Tänze die häufig auf verschiedenen Veranstaltungen getanzt werden. Die Kurse sind fortlaufend und aufbauend, so dass die Schwierigkeit der Tänze sich langsam steigert.
Grundsätzlich lernen wir Tänze die auf Veranstaltungen getanzt werden und die vor allem gefallen. Ich behalte mir das Recht vor, die Tänze auszusuchen. Jedoch bin ich auf Wünsche und Feedbacks angewiesen und bin auch offen dafür.
Damit die Kursteilnehmer die gelernten Tänze auch Zuhause üben können, findet man die Tanzbeschreibungen ( Dance-Sheet ) und das dazu passende YouTube Filmchen auf unserer Homepage unter „ Unsere Tänze“.
Während des Kurses werden Tänze geübt und bei Bedarf kurz repetiert.

1.2
Es gibt immer wieder öffentliche Konzerte oder Veranstaltungen mit Gelegenheit, gemeinsam in fröhlicher Runde zu Tanzen und gelerntes anzuwenden.
Über unsere Homepage, biete ich eine Plattform die alle Infos zu Line Dance, unsere Kurse, Veranstaltungen, Reise ect. anbietet.



2 Kurse:
--------------------------------------------------

2.1 Die Kurse werden immer Blockweise ausgeschrieben. Das heisst, von Schulbeginn bis zu den nächsten Schulferien. Massgebend sind die Schulferien in Muri AG.



3 Anmeldung:
--------------------------------------------------

3.1 Anmeldungen sind mündlich wie auch schriftlich ( per Mail oder via Kontaktformular oder Kursliste ) verbindlich.
Die Anmeldung wird schriftlich per Mail bestätigt. Im Anhang dazu findet man die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind zu lesen und wenn Fragen auftauchen, umgehend an mich zu stellen. Wenn keine Reaktion auf die AGB`s kommt, gehe ich davon aus, dass diese zur Kenntnis genommen und akzeptiert wurden.



3.2 Anmeldung neuer Kursblock spätestens zwei Wochen vor Schulferienbeginn, lege ich im Kurs eine Anmeldeliste auf. Wer sich in diese Liste einträgt, hat sich definitiv für den neuen Kursblock angemeldet. Diese Anmeldung ist Verbindlich!

3.3 Bei Kurse, die seit längerer Zeit laufen und man davon ausgehen kann, dass alle Kursteilnehmer sich wieder anmelden, kann auch eine spezielle Vereinbarung getroffen werden. In unserem Fall heisst das, dass man stattdessen sich vom Kursblock abmeldet. Wer sich nach erhalt der Kursbestätigung nicht abgemeldet hat, verpflichtet sich den neuen Kursblock mitzumachen oder es gelten die AGB`s.



4 Abmeldung/ Rücktritt:
--------------------------------------------------

4.1 Abmeldung/ Rücktritt werden nur schriftlich akzeptiert.
Für Umtrieb und Ausfall von einkalkulierten Kosten werden folgende Annulationsgebühren / Umtriebsgebühren verrechnet:

- 30 – 15 Tage vor Kursbeginn 50 % der Kursgebühr
- spätere Abmeldung/ Rücktritt 100% der Kursgebühr



5 Kursbeitrag:
--------------------------------------------------

5.1 Es ist grundsätzlich das ganze Kursgeld ( pro Kursblock ) zu leisten.
Bei nicht Erscheinen nach Anmeldung für einen Kurs, ist das ganze Kursgeld geschuldet.

5.2 Bei nicht begleichen des geschuldeten Betrags, behalte ich mit vor, einen Aufwandsentschädigung für Mahnungen von Fr. 10.- pro Brief zu verlangen. Nach der 2. Mahnung werden rechtliche Schritte via Betreibungsamt eingeleitet.

5.3 Bei vorzeitigem Austritt wird kein Kursgeld zurückerstattet.

5.4 Einzeln verpasste Lektionen können nachgeholt werden, jedoch kann ich nicht versprechen, dass es im gleichen Level entspricht.

5.5 Bei längerer Abwesenheit zb. Ferien oder Unpässlichkeit ( 3 und mehr verpasste Kursabende ) kann in Absprache eine Vereinbarung getroffen werden. Voraussetzung dafür ist, dass man VOR dem neuen Kursblock diese Abwesenheit kund tut. Ansonsten ist das Kursgeld geschuldet.



6 Bezahlungsmodalität:
--------------------------------------------------

6.1 Das Kursgeld ist in der 1. Kurslektion BAR zu bezahlen. Bitte Kursgeld passend mitbringen!

ODER

6.2 Einzahlung via Banküberweisung bitte VOR Kursbeginn.
Bei Banküberweisung via Postschalter, bitte Bearbeitungsgebühr zum Kursgeld dazu zurechnen.

Bis Fr. 100.- = Fr. 4.00
Über Fr. 100.- = Fr. 5.00


Kontoverbindung:

Alexandra Hungerbühler
Am Bächli 5
5632 Buttwil

Raiffeisenbank Oberfreiamt
Poststr.2
5630 Muri

IBAN: CH16 8072 8000 0075 9387 2
Clearing: 80728



7 Kursteilnehmerzahl:
--------------------------------------------------

7.1 Wenn ein Kurs nicht ausgelastet ist ( freie Plätze ), können auch neue Kursteilnehmer in den bereits bestehenden Kurs eingegliedert werden. Jedoch wird das Programm grundsätzlich nicht den neuen Kursteilnehmer angepasst, sonder wird wie gewohnt weiter gefahren.

7.2 Bei ungenügender Kursanmeldungen oder Kursteilnehmer, kann ein Kurs zusammengeführt oder aufgelöst werden.



8 Versicherung des Kursteilnehmers / Haftung:
--------------------------------------------------

8.1 Sämtliche Versicherungen sind Sache jedes einzelnen Kursteilnehmers.
Ich übernehme keine Haftung für Unfälle oder sonstige Schäden.


8.2 Für die Garderobe übernehme ich keine Haftung für entwendete oder beschädigte Ware.



9 Kursausschluss:
--------------------------------------------------

9.1 In Ausnahmefällen kann ein Mitglied ausgeschlossen werden. Zb. durch Unruhestiftung, Kursprellerei, Vertrauensbruch ect.



10 Datenschutz:
--------------------------------------------------

10.1 Die Mitgliederdaten werden nicht an dritte weitergegeben.
Die Adressliste aller Kursteilnehmer findet man auf unserer Homepage im Login ( Passwortgeschützter Bereich ). Jeder wiederum ist verpflichtet diese Angaben nur im Zusammenhang mit unserer Line Dance Gruppe zu verwenden.

10.2 Auf unserer Homepage gibt es einen geschützten Bereich – Das LOGIN, den ich nur den Back to the Country Line Dancers zugänglich machen möchte. So findet man zb. das Kurs- und Eventprogramm, Fotoalbum, Adresslisten der Kursteilnehmer ect. Ich bitte Alle, das Passwort nicht an unbefugte weiter zu geben! Danke.



11 Krankheit/ Unfall meinerseits:
--------------------------------------------------

11.1 Bei Krankheit/ Unfall meinerseits, werde ich versuchen einen Ersatz-Coach für den/die geplanten Kurs/e zu finden. Falls dies nicht gelingt, versuche ich einen Ersatztermin für das Nachholen der versäumten Lektion/en zu finden, was auch in einem anderen Kursblock geschehen kann.



12 Urheberrecht:
--------------------------------------------------

12.1 Unser Logo ist Eigentum der „ Back to the Country Line Dancers“.
Das Logo darf nur in Absprache mit mir verwendet werden.



13 Regeln:
--------------------------------------------------

13.1 Das Schuhwerk:

Wir haben immer ein paar Tanzschuhe dabei. Wir tanzen NICHT mit Strassenschuhe!
Wir tragen geschlossene Schuhe ( AUCH IM SOMMER ) mit glatter Sohle.
KEINE, Schuhe mit hohen Absätze ( Ballroom Tanzschluhe ausgeschlossen ), schwarzen Sohlen, Turnschuhe oder ähnliches. Und keine Flip-Flop oder sonstige offene Schuhe ( Unfallgefahr!)

13.2 Wir halten uns an unsere Hausregeln, diese sind auf unserer Homepage nachzulesen.



14 Rechtskräftigkeit der AGB`s:
--------------------------------------------------

14.1 Die AGB`s sind am 27. Oktober 2010 erstellt worden und sind ab sofort Rechtskräftig.

Die AGB`s wurden am 13. August 2013 neu überarbeitet und auf unserer Homepage veröffentlicht, sowie per Mail an alle Kursteilnehmer geschickt.

Gerichtstand:

Für allfällige Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Gerichtsstand das Bezirksgericht Muri AG, sofern kein anderer gesetzlich zwingender Gerichtsstand besteht. Es kommt schweizerisches Recht zur Anwendung.

Und zum Schluss!!!

Wünsche ich viel Spass mit unserer Gruppe und viel Freude am Tanzen.

Keep on Dancing and don`t forget to Smile!
Alexandra Hungerbühler